Die Woche abschließen – zur Ruhe kommen

Die Idee: In der neuen Kirche einen Ort finden, um Ruhe zu finden in seiner Seele. Jeden Freitag von 18-18.30 Uhr. Beginnend mit einem Gebetstext zum Zurücklassen der Arbeitswoche, 5 Minuten hören auf einen fortlaufenden Text aus der Bibel.

Dann: Schweigen, die Gedanken schweifen lassen, ein Bild betrachten, Beten, sich die Dinge von der Seele schreiben, in Texten stöbern, ein Mandala ausmalen … wie auch immer jede/r am besten zur Ruhe kommt.

Abschließen mit einem gemeinsam gesprochenen Vaterunser, einem Segen oder vielleicht einem Lied.

Wer macht mit, damit jeden Freitag verlässlich jemand das ist? Ein kleines Team würde schon reichen.

Ich bin dabei! Angelika Büscher angelika-buescher@gmx.de


Offener Gemeindetreff

Donnerstags, 14.30-16.30 Uhr, im Gemeindezentrum

Wir haben jede Woche ein anderes Thema, dem wir uns nach einem Einstieg und einem Kaffeetrinken widmen. Man kann auch gelegentlich zu bestimmten Themen kommen, siehe unser Programm im Gemeindebrief Kontakt.  Wer nicht selbst herkommen kann, kann auch mit dem Gemeindebus abgeholt werden. Bitte nachfragen!


Skatrunde

Wir treffen uns im 14-tägigen Rhythmus (jeden 2. + 4. Mittwoch) immer mittwochs um 14:30 Uhr im Gemeindezentrum. Aktuelle Termine entnehmen Sie bitte den Hinweisen auf unserer Startseite oder dem Terminkalender

Kontakt: Waltraud Weck


Anonyme Alkoholiker

Montags ab 19.30 Uhr im Gemeindezentrum.

Kontakt: 01573 7739995


Ökumenisches Bibelgespräch

Eingeladen zum Austausch über die Bibel und Fragen des Glaubens sind alle katholischen und evangelischen Christen, die gerne mit anderen über die Fragen sprechen, die sich aus dem Glaubensleben und dem Alltag ergeben.

Leitung und Kontakt:
Pfarrer Karl-Ulrich Büscher – Tel.: 01631/722059


Kreistanz und Meditation

Nehmen Sie sich Zeit, in der Stille zur Ruhe und zur Besinnung zu kommen und Kraft zu tanken! Wir bieten auch Einführungsabende an. Wir treffen uns von 19 bis 20.30 Uhr jeden 2. u. 4. Mittwoch im Meditationsraum im Gemeindezentrum. Sie können an einem der Abende einfach dazu kommen.