Zum Hauptinhalt springen

Männerpilgern

Männerpilgern

Ihr Männer, liebe Brüder*, im vergangenen Jahr konnten wir nach einem Jahr der Corona-Abstinenz unsere Pilgerwanderung machen – jedoch anders als in den vergangenen Jahren nur als eintägiges Event. Auch in diesem Jahr möchten wir wieder gemeinsam pilgern. Aus verschiedenen Gründen auch in diesem Jahr wieder nur an einem Tag. Bei der Vorbereitung fiel es […]

Von großen Fußstapfen und neuen Wegen

Von großen Fußstapfen und neuen Wegen

„Ich trete in große Fußstapfen“, ging es mir durch den Kopf, während ich an der Verabschiedung meiner Vorgängerin Louisa Bartholmes teilnahm, die über viele Jahre hinweg wunderbare Arbeit für die Gemeinde geleistet hat. „Und ich freue mich auf die neue Herausforderung“, war gleich der zweite Gedanke bei der Vorstellung, dass ich ihre Aufgaben bald übernehmen, […]

Neue Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit

Neue Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz in Overath

Sie sind Angehöriger eines Menschen mit Demenz? Dann sehen Sie sich im Alltag sicher oft mit belastenden und verunsichernden Situationen konfrontiert, die für alle Beteiligten eine schwierige Herausforderung darstellen können. Es gilt, den betroffenen Menschen bestmöglich zu unterstützen und dabei sich selber nicht aus den Augen zu verlieren. Hier setzen Selbsthilfegruppen und Gesprächskreise an, in […]

Einladung zum Impulsvortrag Stressbewältigung und Selbs

Einladung zum Impulsvortrag Stressbewältigung und Selbstfürsorge – für pflegende und sorgende Angehörige

Die Stadt Overath, der Rheinisch-Bergische Kreis und das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe laden herzlich zum Impulsvortrag „Stressbewältigung und Selbstfürsorge“ für pflegende und sorgende Angehörige ein! Sie sind herzlich eingeladen! am Montag, 30. Mai 2022, 16.30 bis 18:00 Uhr Für weitere Informationen klicken Sie auf den folgenden Link: https://evangelisch-overath.de/wp-content/uploads/2022/05/2022.05.16_ZI_Einladung_Stressbewaeltigung_OV_20220530.pdf

Den Hafen verlassen

Den Hafen verlassen

2012 habe ich als Gemeindepädagogin in Overath angefangen zu arbeiten und bin vielen Menschen begegnet. Wir haben gemeinsam die Kinder -und Jugendarbeit in Overath aufgebaut und über viele Jahregestaltet. Ich erinnere mich an zahlreiche Gruppen -und Konfistunden, an Jugendfreizeiten und Teamerfortbildungen auf dem Hackhauser Hof. Wir haben Gottesdienste gefeiert in den Schulen, mit Jugendlichen und […]

Wir suchen Dich ….

Wir suchen Dich ….

Auf der Tagung des Kirchenparlamentes (Synode) der Evangelischen Landeskirche im Rheinland wurde Anfang des Jahres 2021 beschlossen, die Kirchenordnung zu ändern. Es wurde ein neuer Absatz eingefügt, der die Beteiligung Jugendlicher an der Leitung einer jeden Kirchengemeinde regelt. Grundsätzlich wird die Gemeinde vom Presbyterium geleitet. Um die Belange Jugendlicher aufzugreifen und mal frischen Wind in […]

Der nächste Schritt

Der nächste Schritt

Es hat nun mehr als zweieinhalb Jahre an Zeit der Ausbildung im Prädikantenkurs für Ehrenamtliche und der Begleitung von meiner Mentorin Frau Pfarrerin Martina Palm-Gerhards gebraucht, dass ich nun den nächsten Schritt gehe und ordiniert werde. Auf diese Zeit schaue ich mit Dankbarkeit zurück. Ein Weg entsteht, indem man ihn geht, aber oft muss man […]

Die Woche abschließen – zur Ruhe kommen

Die Woche abschließen – zur Ruhe kommen

Die Idee: In der neuen Kirche einen Ort finden, um Ruhe zu finden in seiner Seele. Jeden Freitag von 18-18.30 Uhr, ab 20. September. Beginnend mit einem Gebetstext zum Zurücklassen der Arbeitswoche, 5 Minuten hören auf einen fortlaufenden Text aus der Bibel. Dann: Schweigen, die Gedanken schweifen lassen, ein Bild betrachten, Beten, sich die Dinge […]